Bildung

  • Die Evolution des Bürgerengagements: Demokratie im Wandel

    In einer Welt, die immer vernetzter wird, erleben wir eine faszinierende Transformation des Bürgerengagements. Von kleinen, lokalen Initiativen bis hin zu weitreichenden globalen Bewegungen – das Engagement der Bürger hat sich grundlegend gewandelt. Dieser Wandel spiegelt nicht nur die zunehmende Globalisierung wider, sondern auch die Macht und Bedeutung des individuellen Engagements in unserer heutigen Gesellschaft.…

  • Demokratie und Bildung: Wie Bildungssysteme demokratische Werte fördern können

    In einer Welt, die zunehmend von politischen, teils kriegerischen Umbrüchen und sozialen Herausforderungen geprägt ist, spielt die Bildung vor allem innerhalb der Schullaufbahn eine entscheidende Rolle bei der Förderung und Aufrechterhaltung demokratischer Werte. Bildungssysteme haben das Potenzial, nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern auch kritisches Denken, Verständnis für Vielfalt und ein starkes Gefühl für Bürgerpflichten…

  • Von lokaler zu globaler Bürgerschaft: Demokratie im Wandel

    Von lokaler zu globaler Bürgerschaft: Demokratie im Wandel

    In einer Welt, die sich anfühlt wie ein riesiges, vernetztes Dorf, werden lokale Ereignisse zu globalen Nachrichten. Die Pandemie 2020 hat uns deutlich vor Augen geführt, dass Herausforderungen keine Landesgrenzen kennen. Die Zeiten haben sich geändert, und somit auch unsere Rolle als Bürger*in. Wir müssen über den Tellerrand hinausschauen.